Aktuelle Veranstaltungen

29. Aug. 2022

Infosession Ombudsstelle für Solo-Selbstständige und ihre Auftraggeber*innen am HDS

Haus der Selbstständigen

Die Ombudsstelle ist ein Angebot zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Solo-Selbstständigen und ihren Auftraggebenden. Absicht und Ziel der Ombudsstelle ist es, die beiden Konfliktbetroffenen in…

31. Aug. 2022

Stärkung der Konfliktkompetenz für Soloselbstständige

Haus der Selbstständigen

Konflikte – ob privat oder beruflich – sind meistens unangenehm und belastend. Deshalb ist der Wunsch nach Konfliktfreiheit verständlich, aber nicht realistisch. Denn Konflikte machen unterschiedliche…

01. Sep. 2022

Workshop: Selbstmanagement für Führungs- und Fachkräfte

Zukunftszentrum Sachsen

Workshop: Selbstmanagement für Fach- und FührungskräfteIn der digitalen Arbeitswelt fällt es manchmal schwer, sich zu organisieren und die Ziele im Auge zu behalten. In regelmäßigen Abständen ist es…

Erfahren Sie mehr über das Zentrum digitale Arbeit

 

Das Zentrum digitale Arbeit (ZdA) generiert, bündelt und transferiert übergreifendes Forschungs- und Erfahrungswissen zum digitalen und demografischen Wandel des Arbeitsmarktes für eine „lernenden Arbeitspolitik“. Gemeinsam mit den Regionalen Zukunftszentren und dem Haus der Selbstständigen ist das ZdA Bestandteil des ESF-geförderten Bundesprogramms „Zukunftszentren“.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Aktuellste Wissenspool-Beiträge

Digitalisierung in der Pflege (05.11.2021)

Gute Arbeit und Beteiligung
Neu

Resiliente Wertschöpfung - Resilienz in der Automobilproduktion

Regionen und Branchen im Wandel | Literaturübersicht
In diesem Beitrag werden, ausgehend von den Begriffsklärungen und wissenschaftlichen Betrachtungen zur „individuellen und organisationalen und Resilienz“ die Voraussetzungen und Ziele der resilienten Wertschöpfung, insbesondere in Krisensituationen erläutert. Gleichzeitig werden neue Arbeitsmethoden, wie „Workhacks“, Teamlabs“ sowie „Lern- und Experimentierräume“ vorgestellt und deren Wirksamkeit bei der Etablierung von systemischer Resilienz im Unternehmen erläutert. Ein Praxisbeispiel aus der Automobilindustrie zur erfolgreichen Einrichtung eines Experimentierraumes untersetzt die theoretischen Ausführungen.

Grüner Wasserstoff

Regionen und Branchen im Wandel

    
            Icon Hinweis

Unsere Interview-Reihe: „Wie können Unternehmen mit der Pandemie-Krise umgehen und welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?“ Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5 | Teil 6 | Teil 7

Projektpartner im Zentrum digitale Arbeit